Vereinscup 2018

Vereinscup 2018 
Deine drei besten Ergebnisse des Jahres zählen!

Stand am 27. Mai 2018:
(Bestleistung in der jeweiligen Klasse ist fettgedruckt)

Feld
(24 Scheiben, max. 432 möglich):
CO M:
Bernd 1142 (383*, 380, 379) 15,86 Schnitt
Armin 1101 (371, 371, 359) 15,29
Gerhard K. 1071 (358, 357, 356) 14,88
Manfred 1069 (364, 362, 343) 14,85
Peter 956 (322, 320, 314) 13,28

IB M:
Gerhard H. 403 (203, 200, 0) 8,40


* bisheriger Feld-Rekord, geschossen am 24. 2.: 15,79 Punkte im Schnitt/Scheibe, 5,26 Punkte/Pfeil


Bernd, der Führende bei den Herren Feld-CO.

3D (29 Tiere, max. 638 möglich):
IB M:
Florian 1293 (433, 432, 428) 14,86 Schnitt
Norbert 1280 (448, 416, 416) 14,71

Gerhard H. 1158 (
403, 380, 375) 13,31 
Frank 1131 (386, 378, 367) 13,00

Martin 924 (328, 299, 297) 10,62
Helli 367 (367, 0, 0) 12,65
Charly 236 (236, 0, 0) 8,14
Franz K 218 (218, 0, 0) 7,52
Hari 213 (117, 96, 0) 3,67


Steffi hat ihren bisherigen persönlichen Rekord um 48 Punkte überboten!


IB W:
Sabine 912 (322, 304, 286) 10,48 Schnitt
Astrid 834 (286, 274, 274) 9,59
Silvia 786 (277, 256, 253) 9,03
Steffi 768 (288, 240, 240) 8,83
Uschi 467 (237, 230, 0) 8,05
Corinna 433 (160, 140, 133) 4,98
Theresa 341 (341, 0, 0) 11,76
Susi 243 (149, 94, 0) 4,19

 
Die neuesten Teilnehmer am Cup: Franz K. und Theresa, die gleich die beste Damen-Einzelwertung schoss.

LB M:
Robi 1012 (341, 339, 332) 11,62 Schnitt
Willi 977 (344, 335, 298) 11,23
Chrisi 958 (349, 247, 0) 11,01
Robert 887 (313, 290, 284) 10,20

Gerhard K. 321 (167, 154, 0) 5,53
Bernhard 300 (300, 0, 0) 10,34
Walter 249 (249, 0, 0) 8,59
Peter 60 (60, 0, 0) 2,07

LB W:
Anita 326 (326, 0, 0) 11,24 Schnitt
Geli 380 (201, 179, 0) 6,56


Charly und Geli - die Vereinscup-Teilnehmer werden immer mehr!

CO M:
Gerhard K. 874 (444, 430, 0) 15,06 Schnitt
Manfred 522 (522*, 0, 0) 18,00
Bernd 498 (498, 0, 0) 17,17
Iwan 392 (392, 0, 0) 13,52

* bisheriger 3D-Rekord, geschossen am 4. 3.: 18,0/Tier, 9,0/Pfeil


Regeln:

Cuprunden können jederzeit geschossen und eingetragen werden.
Jeden Samstag zwischen 10 und 11 Uhr ist "offizieller" Treffpunkt für alle, die gemeinsam auf eine Cuprunde gehen möchten. 

Auf Feldscheiben, wie gewohnt, werden 3 Pfeile geschossen, die 3D-Schützen machen eine Zweipfeilrunde auf 29 3D-Tiere. 
Geschossen wird: Visierschützen roter Pflock, alle anderen blauer Pflock.
Es müssen drei Ergebnisse vorhanden sein um beim Cup gewertet zu werden. 

Feld-Cuprunde: alle 24 Scheiben werden geschossen.

3D-Cuprunde: Start wie üblich, dann große Runde rauf zum Löwen, am Bödele alle Tiere, der Bison wird ausgelassen, bei der zweiten Abzweigung kleine/große Runde nach rechts (nicht mehr über den Bach) die kleine Runde bis zum Schluss.
Bei dem Abschuss, an dem drei Schweine in unterschiedlichen Entfernungen stehen, kann eines davon als Ziel gewählt werden, egal welches.
Wenn du am Ende des Parcours 29 Wertungen hast war alles richtig.
Achtung: es werden mindestens 6 Pfeile benötigt, da vom Bödele bis zum ersten Pfeilziehen drei Tiere geschossen werden.

Bogenklassen M und W: 
CO: Visierschützen (Compound + Olymp.Rec.) - alle Arten von Bögen mit Visier 
BB: Barebow - alle Arten von Bögen ohne Visier mit Stringwalken
IB: Hybrid- und Recurvebogen ohne Visier und ohne Stringwalken
LB: Longbow - Langbogen, Historische und Selfbow

Altersklassen gibt es beim Cup nicht.   

3D: zwei Pfeile, 11/10/8/5 
Feld: drei Pfeile, 6/5/4/3/2/1

Es müssen mindestens zwei Schützen gemeinsam unterwegs sein, um Wertungen eintragen zu können.

Eine Liste wird im Zelt aufgehängt, wo jeder seine Ergebnisse eintragen kann. 
Eingetragen werden Damen und Herren, jung und alt zusammen auf einer Liste.
Geggi führt und aktualisiert die "offiziellen" Listen, die auch hier veröffentlicht werden.