3D IFAA - Tiroler Meisterschaft

Tiroler Meisterschaften

IFAA 3D 2018
Samstag, 16. Juni 2018

Es war eine Veranstaltung der Extraklasse für den HSV Absam. Das Wetter war sommerlich warm und der Parcours toll präpariert.
Geschossen wurde eine IFAA 3D-Standardrunde (2 Pfeile) auf 28 3D-Tiere. Dieser Modus ist nicht alltäglich und ziemlich anspruchsvoll. Es mussten entweder zwei Pfeile von unterschiedlichen Entfernungen auf ein 3D-Tier, oder vom selben Abschuss aus ein Pfeil je auf zwei unterschiedlich weit stehende Ziele geschossen werden.
IFAA-typisch waren die Entfernungen eher weit, HSV-Absam-typisch gab es zusätzlich liebevoll gesetzte Ziele steil bergauf oder bergab, vom Hellen ins Dunkle oder umgekehrt, so dass man wirklich von einem selektiven Turnier sprechen konnte. Wie man aber in den Ergebnissen sehen kann, war es letztlich wieder für alle gleich schwierig, so dass in den meisten Klassen die Favoriten wieder ihrer Rolle gerecht werden konnten, wenngleich es auch einige Überraschungen gab. So konnte der Absamer Christian Steurer in der hart umkämpften BHR-Vet.-Klasse den ersten Platz mit 65 Punkten Vorsprung gewinnen - und das gegen ebenfalls sieggewohnte sehr starke Konkurrenten!
Bei den Labestationen waren ebenfalls alle in Bestform und so war im Zelt noch gute Laune bis lange nach der Siegerehrung angesagt.

> Klick hier für die Ergebnisliste <   > Klick hier zur Galerie <