TLM/TM Feld WA 2019

 


Tiroler Landesmeisterschaften und

Tiroler Meisterschaften WA Feld 2019

Bei Kaiserwetter trafen sich über 80 Schützen in Absam auf unserem Parcours. Die Runde war toll angelegt, die Abschüsse und Scheiben kontrolliert und mit den Schiedsrichtern abgegangen, um alle möglichen Unkorrektheiten von vorne herein auszuschalten. 
Heuer wurde zuerst die Tiroler Meisterschaft auf dem Parcours geschossen, anschließend übersiedelten die Schützen zum neuen, leider noch nicht ganz fertig gewordenen Bogensportzentrum zu einem zusätzlichen Mannschaftsschießen mit Preisgeld. Aus diesem Grund wurden die Labestationen auf dem Parcours bewusst minimalistisch ausgelegt, das große Grill- und Kuchenangebot gab es dann im Bogensportzentrum.
Wie bei Feldturnieren meistens, waren auch hier die Compound- und BB-Schützen gegenüber den traditionellen Bogenklassen in der Überzahl. Der anspruchsvolle Kurs mit einigen nicht ganz einfachen Auf- und Abwärtsschüssen forderte die Teilnehmer, fand aber durchaus lobenswerte Worte.

Das Mannschaftsschießen, das ganz abgekoppelt von der TM nach Vereinsregeln geschossen wurde, kam ebenfalls gut an. Das gesamte Gelände war super zu überblicken und am Ende gab es natürlich auch Siegesmannschaften, die sich das Preisgeld holten.
Bei den Compoundschützen holte sich Zams den Geldpreis, von den IB-Mannschaften war die IHG Innsbruck erfolgreich und die Achenseer cashten in der BB-Klasse ab.



Es war wieder eine tolle Veranstaltung, die hier auf die Beine gestellt wurde.

Alle Ergebnisse findet ihr hier:
>Allgemein<     >Senioren<     >Schüler/Kadetten<     >Gäste<

> GALERIE <